Gruppenbild

Am 14.01. war erst die Geburt, am 24.01., also zehn Tage später, ist schon richtig Leben in der Wurfkiste. Naja, es wird immer noch zu 90% der Zeit geschlafen, aber das heißt nicht, dass die restliche Zeit auch Ruhe herrscht weil gefressen wird...

Und vor allem bedeutet es auch nicht, dass wir nur 10% des Tages durch unsere Avengers eingespannt sind. Wir sind rund um die Uhr, bzw. mindestens einer von uns ist rund um die Uhr bei den Welpen und Molli. Wir achten darauf, dass alle Welpen gleichmässig bei Molli anliegen und genug Milch abbekommen. Wir achten darauf, dass Molli sich nicht aus Versehen auf einen Welpen legt. Wir achten darauf, dass die Wurfkiste immer sauber ist und Molli der Pflege der Welpen immer nachkommt. Und vieles mehr. Natürlich reden wir hier nicht von Akkordarbeit, aber schon von 24 Stunden Bereitschaft.

Da es ja unser erster gemeinsamer Wurf mit Molli ist, wissen wir auch noch nicht, wie gut sie ihren Part übernimmt. Demnach schlafe ich neben der Wurfbox, immer mit den Ohren bei den Welpen. Zunächst auch mit einem stündlichen Wecker, damit ich, sollte ich mal fest einschlafen, kontrollieren kann, dass alles in Ordnung ist. Ich skizziere euch einfach mal einen Tag in den ersten zehn Tagen, also alles was so ansteht neben dem oben schon genannten "Aufpassen".

01:00 Uhr: Wecker, kurze Kontrolle der Welpen
02:00 Uhr: Wecker, kurze Kontrolle der Welpen, Molli in den Garten lassen, Mahlzeit Nr. 1 für Molli
03:00 Uhr: Wecker, kurze Kontrolle der Welpen
04:00 Uhr: Wecker, kurze Kontrolle der Welpen
05:00 Uhr: Wecker, kurze Kontrolle der Welpen
06:00 Uhr: Wecker, kurze Kontrolle der Welpen
07:00 Uhr: Wecker, aufstehen, Kontrolle der Wurfkiste, eventuell die Unterlagen austauschen und säubern, Molli in den Garten lassen
08:00 Uhr: Mahlzeit Nr. 2 für Molli
09:00 Uhr: Wiegen der Welpen, anschliessend eintragen auf der Homepage
12:00 Uhr: Kontrolle der Wurfkiste, eventuell die Unterlagen austauschen und säubern, Molli in den Garten lassen, Mahlzeit Nr. 3 für Molli
16:00 Uhr: Molli in den Garten lassen, Mahlzeit Nr. 4 für Molli
20:00 Uhr: Kontrolle der Wurfkiste, eventuell die Unterlagen austauschen und säubern, Molli in den Garten lassen, Mahlzeit Nr. 5 für Molli
23:00 Uhr: Kontrolle der Wurfkiste, eventuell die Unterlagen austauschen und säubern, Molli in den Garten lassen, Schlaflager herrichten

Das Ganze ist natürlich nicht auf die Minute genau abgestimmt, aber so in etwa in den Abständen. Die Weckerintervalle nehmen immer weiter ab, da wir ja merken, wie Molli ihren Job macht. Dazu kommt dann noch das Informieren der neuen Welpenfamilien über den Status Quo des Wurfs und das E-Mails Beantworten / Telefonate führen mit weiteren Interessenten.

Nun aber zu den Avengers: es ist schwierig die Veränderungen der ersten Zeit in Worten wieder zu geben. Da das Leben aktuell aus schlafen, saugen und vielleicht noch aus lautstarker Beschwerde, wenn sie die Zitze nicht finden oder eingeklemmt sind, besteht, nehmen die Welpen natürlich an Gewicht zu und wachsen. Es wirkt fast so, als ob zunächst der Kopf wächst und dann der Körper nachzieht. Auf alle Fälle kann man schon sagen, dass sie deutlich größer geworden sind. Sie haben schon ihr Gewicht verdoppelt und man erkennt, dass in Kürze die Augen aufgehen werden.

Die Pigmentierung beginnt deutlicher zu werden, das braun kommt im dunklen Fell der tricolor durch. Auch an den Nasen kommen erste Schattierungen zum Vorschein!

BlogGeburtAvenger

Auf dem Bild seht ihr es nochmal selber, oben die Welpen am Tag der Geburt und unten 10 Tage später.

Es ist und bleibt eine aufregende Zeit, auch wenn es nur viele Kleinigkeiten sind!

 

Bremen07

Latest Blog Posts

  • Club Sieger Schau 2022 Janna | 2022-07-24 14:30

    Zum Züchter-Dasein gehört es auch dazu, mit den Hunden Ausstellungen zu besuchen. Immerhin müssen...

  • Friedo, alias Ayan Janna | 2022-05-08 14:30

    Eigentlich wollte ich einen Beitrag schreiben, in dem es darum geht, warum wir aus unserem A-Wurf...

  • The Avengers - the Welpenzimmer is not enough Dirk | 2022-05-07 12:30

    Nachdem der letzte Blogbeitrag sich der fünften und sechsten Woche gewidmet hat, geht es nun um...

 

Unsere Hunde

Molli

Unsere Hunde

Ihr sucht die Informationen zu unseren Hunden? Kein Problem, die findet ihr auf der Seite "Unsere Hunde", klickt einfach auf weiterlesen.

Weiterlesen

Wurfplanung

Molli

Wurfplanung

Sobald wir den oder die nächsten Würfe geplant haben, findet ihr alle Informationen dazu unter dem Menüpunkt "Wurfplanung".

Weiterlesen

Blog & News

Molli

Blog & News

Ohren auf und durchgelesen!
Unter Blog & News findet ihr die neuesten Beiträge und Infos unserer Meute.

Weiterlesen

everydays pleasure

Dein Beagle Züchter • Kontaktiere uns jetzt

Beagle - Zucht mit ♥ und Verstand

Kontaktiere uns

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.