Gruppenbild

Vom 13.01. auf den 14.01. haben Molli und ich die erste Nacht im Welpenzimmer verbracht. Mollis Temperatur sank unter 37 Grad Celsius und man merkte ihr die Unruhe schon etwas an. Im Welpenzimmer ging es auch schon daran die Wurfkiste auf Links zu drehen und im Garten den Nestbau zu priosrisieren. Die Nacht selber war aber ziemlich entspannt. Dann ging es auch schon fast los...

Am 14.01. stieg dann die Unruhe an, hin und wieder kam ein Hecheln dazu und ganz leichtes Zittern, aber Wehen waren noch nicht in Sicht. Bis etwa 18:30 Uhr, dann kamen deutlich zu erkennende Presswehen und die Geburt war eingeläutet. Trotzdem ging es irgendwie noch nicht richtig los, obwohl alles danach aussah und darauf hindeutete.
Um 19:15 Uhr sahen wir dann warum. Mollis Nachwuchs hat sich direkt entschieden es spannend zu machen und so starteten wir mit einer Steißgeburt. Grundsätzlich nicht so schön, trotzdem händelbar und besser als ein Welpe, der quer liegt. Als erster Welpe trotzdem nicht der schönste Start. So mussten wir Molli bei der Geburt des ersten Welpen etwas unterstützen und halfen ihr den Welpen zu gebären, so gab es um 19:26 Uhr ein schönes Mädel. Da Molli sich gut eine Stunde wirklich stark bemüht hat und wir eingreifen mussten und unser Tierarzt noch in der Praxis war, sind wir mit Molli und dem ersten Avenger fix zum Tierarzt. Dort bekam Molli etwas Glukose, wurde einmal begutachtet und wir sind mit etwas Kalzium und gutem Gewissen wieder nach Hause.

Zuhause angekommen dauerte es dann auch nicht mehr lange und Welpe Nummer zwei kam zur Welt. Genau gesagt um 21:05 Uhr. Dicht gefolgt von Welpe Nummer drei um 21.15 Uhr. Beide auf normalem Wege und da Molli, durch Glukose und Kalzium, wieder fit war, auch ziemlich problemlos. Welpe Nummer vier lies auch nicht lange auf sich warten, kam aber wieder rückwärts. Alle drei waren Rüden.

Mit Nummer 5 folgte das zweite Mädel um 22:35 Uhr. Eine wahre "Wuchtbrumme". Ohne es böse zu meinen, aber sie war ganze 40 Gramm schwerer als der nächst schwerste Welpe! Da sie dementsprechend auch größer war, strengte die Geburt wieder deutlich mehr an. Also schon fast gut, dass nur 15 Minuten später der letzte Avenger das Licht der Welt erblickte (ja, ich weiß sie haben noch die Augen verschlossen, aber so heißt es ja nunmal, oder?). Das letzte und dritte Mädel der Runde hatte wieder normale Ausmaße. Gott sei dank, denn auch sie kam verkehrt herum zur Welt. Helfen mussten wir bei ihr aber nicht.

Die ganze Geburt hat Molli wirklich gut gemeistert, sich gut gekümmert und war weder zu hektisch noch zu passiv dabei. Es ist immer gut zu wissen, einen Tierarzt zu haben, der immer erreichbar ist und ich bin froh schon Erfahrung in der Zucht mitgebracht zu haben!

BlogGeburtAvenger

Da es unser A-Wurf ist und wir versuchen wollen Mottos für unsere Würfe zu finden, haben wir jetzt also 6 Avengers hier in der Wurfkiste liegen. Was kann man sich also mehr wünschen als ein ganzes Rudel Superhelden!?

Es war eine herausfordernde, aber auch tolle Geburt und es sind Welpen, wie wir sie uns nicht schöner hätten wünschen können!

 

Bremen07

Latest Blog Posts

  • Club Sieger Schau 2022 Janna | 2022-07-24 14:30

    Zum Züchter-Dasein gehört es auch dazu, mit den Hunden Ausstellungen zu besuchen. Immerhin müssen...

  • Friedo, alias Ayan Janna | 2022-05-08 14:30

    Eigentlich wollte ich einen Beitrag schreiben, in dem es darum geht, warum wir aus unserem A-Wurf...

  • The Avengers - the Welpenzimmer is not enough Dirk | 2022-05-07 12:30

    Nachdem der letzte Blogbeitrag sich der fünften und sechsten Woche gewidmet hat, geht es nun um...

 

Unsere Hunde

Molli

Unsere Hunde

Ihr sucht die Informationen zu unseren Hunden? Kein Problem, die findet ihr auf der Seite "Unsere Hunde", klickt einfach auf weiterlesen.

Weiterlesen

Wurfplanung

Molli

Wurfplanung

Sobald wir den oder die nächsten Würfe geplant haben, findet ihr alle Informationen dazu unter dem Menüpunkt "Wurfplanung".

Weiterlesen

Blog & News

Molli

Blog & News

Ohren auf und durchgelesen!
Unter Blog & News findet ihr die neuesten Beiträge und Infos unserer Meute.

Weiterlesen

everydays pleasure

Dein Beagle Züchter • Kontaktiere uns jetzt

Beagle - Zucht mit ♥ und Verstand

Kontaktiere uns

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.